EDUN

Das sozial orientierte Modelabel EDUN wurde im Frühjahr 2005 von Ali Hewson und ihrem Mann, dem U2-Sänger Bono, auf den Markt gebracht. Erklärtes Ziel der beiden Firmengründer ist es, anziehende Kleidungsstücke unter ethischen Bedingungen in Entwicklungsländern herstellen zu lassen, wobei der Schwerpunkt der Produktion in Afrika liegt.

EDUN ist ein Unternehmen, das seinen Beitrag zur Förderung einer nachhaltigen Gesellschaft nicht über finanzielle Hilfe leistet, sondern indem es das Potenzial der Gesellschaft stärkt. Das Label unterstützt deshalb ganz gezielt den Aufbau und Betrieb von Fabriken, in denen seine Markenprodukte hergestellt werden. mehr ...

Edun Edun Edun
Edun